Qualitätsanspruch – Was sie erwarten können

Ich möchte Ihnen neben meinen fachlichen Qualifikationen einige Dinge nennen, die Sie bei mir als Patient in der Behandlung erwarten können. Dies ist deshalb angebracht, weil es unter Heilpraktikern keine allgemein anerkannte, sogenannte positive Akkreditierung (z.B. ein staatlich anerkanntes Diplom als Befähigungsnachweis) des Akupunkteurs gibt.

Erstgespräch: In einem ca. 1-1½ stündigen, sehr ausführlichen Diagnosegespräch werden sowohl die aktuellen Beschwerden des Patienten abgeklärt, als auch alle Begleitumstände der Beschwerden.

Lokalisierung der Akupunkturpunkte: Die korrekte Lokalisierung der Akupunkturpunkte ist für den Behandlungserfolg von entscheidender Bedeutung. Sorgfalt und Ruhe stehen im Vordergrund.

Behandlungsablauf: Eine Akupunkturbehandlung hat dynamischen Charakter und kann in einem Menschen sehr viele Prozesse in Gang setzen. Ich werde daher während der Akupunkturbehandlung immer wieder nach dem Patienten sehen.

Nachsorge: Schon während oder kurz nach der Behandlung können sich Änderungen beim Patienten einstellen. Diese werden sofort besprochen und fließen in das weitere Behandlungskonzept ein.